Aktuelles

Hausgruppe Schönaustraße

Auszeichnung für GWW-Wohnhäuser und eine weitere Nominierung

Die 2017 bezugsfertiggestellten Mehrfamilienwohnhäuser, die die GWW Wiesbadener Wohnbaugesellschaft mbH (GWW) im Wiesbadener Stadtteil Schierstein in der Christian-Morgenstern-Straße errichtet hat,

Hausgruppe Schönaustraße

wurden vom Bund Deutscher Architeketen (BDA) mit dem Architekturpreise "Ausgezeichnete Architektur in Hessen - Johann Wilhelm-Lehr-Plakette" 2018 gewürdigt. Der Preis wird nur alle fünf Jahre vergeben. Mehr dazu in unserer Pressemitteilung. Informationen zum Bauvorhaben gibt es hier.

Archiv

Gesamtes Archiv

Aktuelles

hoch

2/18/19

GWW kauft in Klarenthal Grundstück und Gebäude der ZVK

Kaufvertrag ist protokolliert / Langfristige Quartiersentwicklung geplant

"Die Verhandlungen mit der Zusatzversorgungskasse für Gemeinden und Gemeindeverbände (ZVK) über den Ankauf des Grundstücks entlang der Carl-von-Ossietzky-Straße und Goerdelerstraße sind abgeschlossen.

mehr

2/1/19

Brandursache im Mehrfamilienhaus Klarenthaler Strasse unklar

Alle GWW-Bewohner sind untergebracht / Polizei nimmt Ermittlungen auf

Ein Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus der GWW Wiesbadener Wohnbaugesellschaft mbH ( GWW) in der Klarenthaler Straße 24 hatte am Mittag des 31. Januar 2019 zu einer Evakuierung aller Mietparteien durch die Einsatzkräfte geführt.

mehr

1/17/19

Prämierte "Hausgruppe Schönaustraße"

Prämierte

GWW-Wohnhäuser im Deutschen Architekturmuseum zu sehen

Die Pläne und Ansichten der 2017 bezugsfertiggestellen Mehrfamilienhäuser, die die GWW Wiesbadener Wohnbaugesellschaft mbH (GWW) im Wiesbadener Stadtteil erichtet hat, sind aktuell in Frankfurt am Main im Deutschen Architekturmuseum (DAM) zu sehen. Mehr dazu in unserer Pressemitteilung und natürlich hier.

 

mehr

runter
  • Logo der GWW
  • Logo der GeWeGe
  • Logo der WIM
  • Logo der WIM-LF
  • Größere Schrift
  • Normale Schrift
  • Kleinere Schrift