Aktuelles

GWW kauft in Klarenthal Grundstück und Gebäude der ZVK

Kaufvertrag ist protokolliert / Langfristige Quartiersentwicklung geplant

"Die Verhandlungen mit der Zusatzversorgungskasse für Gemeinden und Gemeindeverbände (ZVK) über den Ankauf des Grundstücks entlang der Carl-von-Ossietzky-Straße und Goerdelerstraße sind abgeschlossen.

Wir haben den Kaufvertrag am Valentinstag protokolliert", geben Thomas Keller und Hermann Kremer, Geschäftsfüherer der Wiesbadener Wohnbaugesellschaft mbH (GWW) bekannt. Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Archiv

Gesamtes Archiv

Aktuelles

hoch

1/8/20

Förderbescheide für GWW-Wohnungsneubauprojekte

Förderbescheide für GWW-Wohnungsneubauprojekte

Am 7. Januar 2020 überreichte Staatsminister Tarek-Al-Wazir der GWW Wiesbadener Wohnbaugesellschaft mbH (GWW) die Förderbescheide für zwei aktuelle Wohnungsbauprojekte, die die GWW

mehr

12/2/19

GWW: "Aufstockung ist nur ein kleiner Baustein"

GWW:

100 neue Wohnungen in neun Jahren / Bauland ist der limitierende Faktor

"Bestehende Gebäude aufzustocken, um neuen Wohnraum zu schaffen, ist zwar ökologisch sinnvoll, weil keine Flächen versiegelt werden müssen.

mehr

11/27/19

GWW Typenhäuser ergänzen Wohnungsangebot in Kastel

GWW Typenhäuser ergänzen Wohnungsangebot in Kastel

Große Nachfrage nach kostengünstigen Reihenhäusern zur Miete

Die GWW Wiesbadener Wohnbaugesellschaft mbH (GWW) ergänzt in Kastel und Kostheim die Bestandsbebauung auf ausgewählten Grundstücksflächen mit Reihenhäusern

 

mehr

runter
  • Logo der GWW
  • Logo der GeWeGe
  • Logo der WIM
  • Logo der WIM-LF
  • Größere Schrift
  • Normale Schrift
  • Kleinere Schrift