Aktuelles (Archiv)

GWW intensiviert den Bau von Mietwohnungen

8/20/19

Bauträgergeschäft bildet wirtschaftliches Fundament / Bauen im Bestand

Die Wiesbadener Wohnbaugesellschaft mbH (GWW) hat im zurückliegenden Geschäftsjahr ihr gutes Vorjahresergebnis noch einmal deutlich steigern können. Bei einer Bilanzsumme von rund 548 Mio. Euro (Vorjahr: 513 Mio. Euro) wurde ein Jahresüberschuss von 17,1 Mio. Euro erzielt (Vorjahr: 13.2 Mio. Euro). Die Steigerung um 30 Prozent ist maßgeblich auf das Bauträgergeschäft sowie Verkäufe aus dem Bestand zurückzuführen. Es bildet das wirtschaftliche Fundament für die Investitionen in den Bau von Mietwohnungen. Mehr dazu  in unserer Pressemitteilung.

 

mehr


Liebe Kunden,

8/14/19

aus innerbetrieblichen Gründen schließen wir unsere Geschäftsräume am

Freitag, den 16. August um 12.00 Uhr.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

mehr

Aktuelles

hoch

9/22/20

Liebe Kunden,

Liebe Kunden,

betriebsbedingt bleibt unser Kundencenter vom

28. September bis zum 02. Oktober 2020

für den Publikumsverkehr geschlossen.

Wir sind telefonisch und per E-Mail für Sie da.

Kunden mit Termin bitte klingeln.

mehr

9/3/20

GWW steuert auf Rekordfertigstellung zu

GWW steuert auf Rekordfertigstellung zu

Neue Flächen für den Wohnungsbau dringend notwendig

„Unser Wohnungsbaumotor läuft trotz der Pandemie nahezu störungsfrei, so dass wir in diesem Jahr aller Voraussicht nach über 300 neue Mietwohnungen bezugsfertigstellen können. Damit übertreffen wir unseren eigenen Rekord von
2018“, gibt Thomas Keller am 28. August 2020 beim traditionellen Jahrespressegespräch der Wiesbadener Wohnbaugesellschaft mbH (GWW) bekannt.

mehr

runter
  • Logo der GWW
  • Logo der GeWeGe
  • Logo der WIM
  • Logo der WIM-LF
  • Größere Schrift
  • Normale Schrift
  • Kleinere Schrift